Was wird das Theater gewesen sein…?

Zwischen zwei Stürmen

Lionel P. Somé sucht erstmalig am Schauspiel Dortmund eine Auseinandersetzung mit beiden Autoren und Texten. Zwischen zwei Stürmen entsteht eine interdisziplinär, bildhaft-musikalische Inszenierung, die sich mit den Themen von Macht und Kolonialisierung zeitgenössisch befasst.

Weiterlesen

Die neuesten Beiträge

Zwischen zwei Stürmen

Lionel P. Somé sucht erstmalig am Schauspiel Dortmund eine Auseinandersetzung mit beiden Autoren und Texten. Zwischen zwei Stürmen entsteht eine interdisziplinär, bildhaft-musikalische…

weiterlesen

Digital Raum Bühne

Was könnte Theater in der virtuellen Welt sein? Und was kann das Theater von Computerspielen lernen? Schaut vorbei in der…

weiterlesen

Dynamite Feiern

Ein Thema und zwei verschiedene Formate: In der ersten Hälfte zeigen die Mitarbeiter*innen des Schauspiels, was sie zum Thema zu…

weiterlesen

Matinee 12.12.2021

Mit dabei sind die drei Regisseur*innen der Produktionen: Poutiaire Lionel Somé, Florian Hein und Milan Peschel.

weiterlesen

Mädchenschule

Nona Fernández hat ein Stück geschrieben, das Vergangenheit und Gegenwart zu einem faszinierenden und vielschichtigen Spiel verbindet. Denn eines Tages…

weiterlesen

Faust

nach Johann Wolfgang von Goethe

Ein Gelehrter auf der Suche nach Erkenntnis. Eine junge Frau, deren Geschichte nie erzählt wird. Und…

weiterlesen

Folgt uns auf Social Media:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.