UND IHR WOLLTET TANZEN, ALSO: TANZT!


Ein Dancefloor in Progress 

Livestream
Donnerstag, 24.06.2021, 21Uhr

 

A dancefloor can appear anywhere and anytime, the dancers feet weave the dancefloor.“

Schweiß tropft von den Wänden. Körper und Zeit lösen sich auf in der wogenden Masse, die einen umgibt und sanft hinüberträgt in eine andere Welt. Die Tanzenden lassen einen Ort entstehen, einen Ort der Gemeinschaft, des Rausches, der andere Welten behauptet und für einen kurzen Moment andere Realitäten herstellen kann.

Von den Tanzplagen des Mittelalters, als hunderte Menschen auf den Straßen bis zur Erschöpfung zu tanzen anfingen, über die Mythen  todbringender Tänzer*innen, die durch ihre Bewegung die Ordnung ins Wanken brachten, bis hin zu den zeitgenössischen Clubs, die gerade in der Queer-Culture Orte des Rückzugs und Widerstands sind, tanzen wir durch die Zeiten des Protests.

Das Try-Out, ist ein Versuch, ein Zwischenstand der Arbeit und markiert den Beginn eines immersiv-exzessiv-installativen Dancefloors, der in der nächsten Spielzeit im Februar 2022 seine Pforten öffnet.


Von und mit Alexander Darkow, Marlena Keil, Antje Prust

Konzept & Regie Antje Prust
Musik Zooey Agro
Ausstattung Meike Kurella
Dramaturgie Kirsten Möller
Regieassistenz Ruven Bircks
Inspizienz Jutta Maas