Cherchez La FemMe

Eine Suche.
Das Schauspiel Dortmund bietet ab der Spielzeit 2021/22 zum ersten Mal eine Künstler*innenresidenz für vor allem lokale Künstler*innen an.


Cherchez La FemMe

Eine Suche

Was passiert, wenn Claude Cahun, Josephine Baker und Eartha Kitt gemeinsam in einen Raum geholt werden? Was verbindet die drei? Und wie lassen sich Unterschiede im Gemeinsamen zeigen. Der Frage nach dem Femininen in Performance gehen Operation Memory, bestehend aus den Dortmunder Autor*innen und Theatermacher*innen Alex_andra Glanc, Maria Babusch und Julienne De Muirier, im Rahmen der ersten Künstler*innenresidenz des Schauspiel Dortmund nach. Mit einem Team von vier Spieler*innen entsteht ausgehend von der Suche das Stück Cherchez la FemMe.

Trailer

Coming soon

Tickets & Termine


Wiederaufnahme: 15.09.2022 20Uhr im Studio

Termine: 25.09.2022 18:30Uhr
Weitere Termine folgen!

Dauer: ca. 90Minuten

Bildergalerie

Besetzung

Backstage

Pressestimmen

Das Beste aus der Presse

Werkstattgespräch

09.04.2022, 18Uhr im Instit

Spielzeit 2021/22

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.