Kategorien
Summer Up

SummerUp7


Das Online-Programm

#coronaedit

Die 7. Ausgabe von SUMMER UP findet vom 09.04 – 11.04.2021 digital und vom 15.10 – 17.10.2021 analog in Kooperation mit uns statt. Hier findet ihr das Programm.

Bei ausgewählten Veranstaltungen ist eine Anmeldung via Mail erforderlich. Alle Infos zu den einzelnen Programmpunkten findet ihr in der Programmbeschreibung.
Alle Videos des Wochenendes sind hier unter den jeweiligen Programmpunkten und auf der SummerUp Homepage verfügbar.


Das Programm:

Freitag, 09.04.2021

18:00 – 19:00  KICK OFF – SUMMER UP7 #coronaedit


ab 19:00 Streaming 4 aus 17×1

ab 20:00 Kantine geöffnet – “Essen ist fertig, Schatz!”

22:00 – 24:00 DJane Set: Ari




Samstag, 10.04.2021

12:00 – 13:30 Zoom der Musiktheaterassistierenden
Bitte melde dich bis zum 09.04.2021 via Mail (assistierende@ensemble-netzwerk.de) zu diesem Talk an. Du bekommst dann die Zugangsdaten zu unserem Zoom zugesandt.

12:00 – 13:30 Zoom der Ausstattungsassistierenden
Bitte melde dich bis zum 09.04.2021 via Mail (assistierende@ensemble-netzwerk.de) zu diesem Talk an. Du bekommst dann die Zugangsdaten zu unserem Zoom zugesandt.

14:00 – 15:30 Eröffnung der digitalen Ausgabe SUMMER UP7 #coronaedit




15:30 – 17:00 Klassismus und Assistieren am Theater




17:00 – 17:30 werther.live – im Gespräch mit Cosmea Spelleken (Kollektiv punktlive)




17:30 – 18:30 Digitales Theater – Formate der Zukunft?




19:00 – 20:00 Ruhe bitte – wir proben!
Welche Anweisungen möchtet ihr uns für diese Veranstaltung mitgeben? Schreibt uns live während des Streams, nehmt an der Umfrage auf Instagram teil, oder schreibt eine Mail mit dem Betreff „Probenmythen“ an assistierende@ensemble-netzwerk.de.


20:00 – 22:00 werther.live + Nachgespräch

ab 20:00 Kantine geöffnet  – Essen ist fertig, Schatz!

23:00 – 01:00 DJane Set



Sonntag, 11.04.2021

14:00 – 15:00 DAY TWO – SUMMER UP #coronaedit




15:00 – 16:00 SUMMER UP7 #coronaedit – Die Gewinner:innen-Formate




16:00 – 17:00 Sexismus, Bechdel-Test und Rollenklischees – brauchen wir ein feministisches Musiktheater?




16:00 – 17:00 Warum das Digitale das Theater braucht
Bitte melde dich via Mail (assistierende@ensemble-netzwerk.de) zu diesem Talk an. Du bekommst dann die Zugangsdaten zu unserem Zoom zugesandt.




17:30 – 18:30 Größer wird man immer! Assistieren als Ausbildungsberuf!




18:30 Closer SUMMER UP7 #coronaedit




19:00 Gewinner:innen-Stream SUMMER UP7 #coronaedit
Die Videos findet ihr ab 19Uhr auf der SummerUp-Seite und auf YouTube:




ab 20:00 Kantine geöffnet  – Essen ist fertig, Schatz!

20:30 How to: Netzwerken mit dem K*Werk
Bitte melde dich via Mail (assistierende@ensemble-netzwerk.de) zu dieser Veranstaltung an. Du bekommst dann die Zugangsdaten zu unserem Zoom zugesandt.



WÄHREND DES GESAMTEN FESTIVALS: Fräulein Else

Kategorien
Summer Up

SummerUp


SummerUp Festival – DIGITAL
#coronaedit

09.04.2021 – 11.04.2021

SUMMER UP ist das erste Theaterfestival, das gezielt Arbeiten junger Produktions- und Assistenz-Teams sowie Künstler:innen in Ausbildung sichtbar macht und so einen Beitrag zur Nachwuchsförderung leisten möchte. Die 7. Ausgabe des Festivals wir in diesem Jahr am Schauspiel Dortmund zu Gast sein und startet als digitale SUMMER UP#coronaedit vom 9.-11.April 2021 mit einem umfangreichen Online-Programm. Mit Live-Streams aus dem Festivalzentrum und Gästen aus der Theaterlandschaft, digitale Vorstellungen, Nachgesprächen und einem Education-Programm mit Workshops.

SUMMER UP möchte neuen künstlerischen Handschriften sichtbar machen und den Weg für neue Ästhetiken und Formate auf der Bühne ebnen. Das Festival bringt Newcomer:innen verschiedener Genres und Wirkungsbereiche zusammen, verknüpft sie mit potentiellen Arbeitgeber:innen und ihrem zukünftigen Publikum. Gleichzeitig schafft das Festival ein spartenübergreifendes Netzwerk, in dem sich neue Arbeitsgemeinschaften bilden und zukünftige Produktionsteams finden können. Seit der Gründung 2015 wuchs das Festival stetig in Konzeption und Ausführung und etablierte sich zu einem internationalen Festival mit Teilnehmer:innen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Zum Programm des Festivals: www.summerup.de


Künstlerische Leitung & Organisation: Jessica Weisskirchen (assistierenden-netzwerk) & Anna Tenti (Regieassistenz Schauspiel Dortmund)
Dramaturgische Beratung: Christopher – Fares Köhler


Vom 15.-17.Oktober 2021 startet SUMMER UP7 in die zweite Runde Live auf den Bühnen des Schauspiel Dortmund.


Summer up 7 in Kooperation mit dem Schauspiel Dortmund.