Schlagwort-Archive: Stern

COME AS YOU ARE

Unsere neue Fassadengestaltung
Die Berliner Künster von Innerfields haben im Sommer zwei neue Bilder auf die Fassade des Schauspielhauses gezaubert. Mit Fassadenfarbe und Sprühlack haben sie in 6tägiger Arbeit unseren alten Bannern neuen Glanz verliehen und für das Schauspielhaus zwei leuchtende und auffällig zum Wall hin strahlende Kunstwerke kreiert.
IMG_4308
Das Motiv rechts über dem Haupteingang zeigt unseren „Duracell“-Hasen aus dem Stück DAS GOLDENE ZEITALTER – 100 Wege dem Schicksal die Show zu stehlen (darin: Schauspieler Uwe Schmieder), mit ausholenden Drum-Sticks. Darüber steht BIGGER THAN LIFE – was man für die Bühne sinngemäß interpretieren könnte: Theater ist – wenn es gut ist – größer als das Leben: eine Überhöhung und Zuspitzung der Wirklichkeit, keine Abbildung.
IMG_4304
Zum Wall hin sieht man Adam und Eva, ebenfalls aus DAS GOLDENE ZEITALTER (Eva Verena Müller und Caroline Hanke). Der Baum der Erkenntnis und der Sünde zwischen ihnen wurzelt in einer Leiterplatte, einer Platine.
Beide Bilder, sowohl Hase als auch Adam und Eva, sind angegriffen, zerstört, beschädigt, vervollständigt, perfektioniert durch Glitsches, Fehler bzw. Verzögerungen in der Daten-Übertragung. Siehe bitte auch GLITCH. Ursprünglich war geplant, dass sich um den Baumstamm noch ein weißes iPhone-Ladekabel schlängelt – im Stress der Fertigstellung haben Künstler und wir das allerdings vergessen.
So oder so: Das Publikum soll kommen, wie es ist. Immer Ausschau halten nach unserem Stern.