Schlagwort-Archive: Arte

DER SCHREIBTISCH DES DRAMATURGEN #1

+++ Elfriede Jelineks neues Stück DAS SCHWEIGENDE MÄDCHEN über NSU/Beate Zschäpe bestellt, ausgedruckt, gelesen (S. 1 bis 15 von 224), innerer Zustand dabei: ratlos, interessiert; muss man eigentlich laut lesen, um zu verstehen. Wissenslücken über NSU mit Hilfe von Wikipedia geschlossen +++ Einen wie gewohnt liebevoll gestalteten Brief (selbst gebasteler Umschlag) bekommen von dem Autor Paul M Waschkau, abgesendet aus ODESSA, Ukraine – darin u.a. die Botschaft: DIE FRAGE IST NICHT, WIE WEIT MAN GEHEN WILL. DIE FRAGE IST, BIN ICH IN DER LAGE SO WEIT ZU GEHEN, WIE MAN GEHEN MUSS +++ Haribo Matador Mix gekauft, zur Hälfte gegessen, die Lakritze finde ich zu süß und zu weich, konnte trotzdem nicht aufhören zu essen +++ Unter der Lakritze begraben, heute angekommen, ein Merve-Bändchen von Derrida und Kittler: „NIETZSCHE – Politik des Eigennamens“, wg. Ideen für meine „Elektra“. Wie mit dem Umstand umgehen, dass alle Figuren bei Euripides‘ „Elektra“ Namen haben, außer der Bauer und der Erzieher? +++ Rechts über der Tastatur: Leere Flasche Apfelsaftschorle vom gestrigen Treffen mit ARTE/ZDF Mann Dieter Schneider (Ist Pfand drauf) +++
Schreibtisch