WISSEN SCHAFFT AKTION(S)KUNST

2015-10-26 18.14.17

 

Die Tagung „Theater trifft Aktion“ rückt näher. In weniger als zwei Wochen ist es soweit. Wir vergraben uns in Büchern mit Theorien, YouTube-Videos von Aktionen und Kunstprojekten, Internet-Plattformen, welche die Bühnen der modernen Subversion bilden, um das alles in den nächsten Tagen hier mit Euch zu teilen. Eine einmalige Chance: Wir, Emel und Maren, zwei Studierende der Szenischen Forschung (Bochum) und der Inszenierung der Künste und der Medien (Hildesheim), sichten, interpretieren, kuratieren und übersetzen für alle diejenigen, die gerade keine Zeit dafür haben. Total wissenschaftlich, total subjektiv, total subversiv.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.