IRGENDWANN

Lied von Gerhard Schöne, das an den Umstand erinnert, dass es im Leben „alles, alles“ ein letztes Mal gibt: Brot schmecken, Schnee sehen, durch den Saal tanzen | →TOD